Willkommen in Obritz!


Unser Ort feierte im Jahr 2008 sein 900jähriges Bestehen.
KRAFT aus der Vergangenheit
FREUDE        in der Gegenwart
HOFFNUNG        für die Zukunft
Jetzt beim Dorferneuerungsverein Obritz erhältlich:

Rudolf Geretschläger: Die Kleindenkmäler der Gemeinde Obritz. Marterl, Kreuze und Gedenksäulen. Eine Bestandsaufnahme.

Über die Geschichte der zahlreichen Kreuze und Marterl unserer Gegend ist relativ wenig bekannt. Rudolf Geretschläger hat mit Hilfe des Historikers und Heimatforschers Horst Beer aus Seefeld, Gesprächen mit Einheimischen, der Pfarrchronik und den Unterlagen des Oberlehrers Reisinger eine Bestandsaufnahme der insgesamt 26 lokalen Kleindenkmäler und ihrer Geschichte gemacht. Karl Ofner und Leopold Weinwurm haben dazu das Bildmaterial geliefert.

Das 61 Seiten dicke Buch mit Farbaufnahmen aller Marterl wurde vom DEV Obritz herausgegeben und ist über den DEV für €10.- (für Mitglieder des DEV €7.-) zu beziehen.

Der DEV Obritz bedankt sich herzlich für die wertvolle Arbeit!